Vietnam Rundreisen

 

HAN 014 - Vietnam – authentisch & reichhaltig

ab EUR 1575,-

  • days
    14 Tage
  • share
    Produkt weiterempfehlen
  • phone
    Telefonischer Kontakt
  • request
    Unverbindliches Angebot anfordern

Tag 1 :Ankunft in Hanoi

Herzlich Willkommen in Vietnam! Nach der Ankunft werden Sie begrüßt und zu Ihrem Hotel gebracht. Auf der Fahrt erhalten Sie erste Einblicke in das geschäftige Treiben auf den Straßen von Hanoi. Den Rest des Tages haben Sie zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 2 : Hanoi Stadtbesitigung – Laocai mit (F)

Am Morgen besuchen Sie das Ho Chi Minh Mausoleum mit dem Wohnhaus des legendären Politikers, die sagenumwobene Ein-Pfahl-Pagode, die Tran Quoc Pagode, den Literaturtempel und das Kunstmuseum. Am Nachmittag besichtigen Sie den Hoan-Kiem-See mit dem Ngoc Son Tempel, einem beliebten, romantischen Fotomotiv. Zum Abschluss des Tages fahren Sie mit der Rikscha durch die Gassen der Altstadt und am Abend erleben Sie eine Vorführung im berühmten Wasserpuppentheater. Im Anschluss Transfer zum Bahnhof für den Nachtzug nach Lao Cai.Übernachtung im Zug.Eisenbahnfahrkarten Hanoi - Lao Cai - Hanoi im 4 Personen-Abteil mit Klimaanlage

Tag 3 : Lao Cai - Sapa (F)

Nach der Ankunft fahren Sie nach Sa Pa. Der idyllische Ort liegt am Fuße des Fansipan, der mit seinen 3.143 m der höchste Berg Indochinas ist. Unterwegs treffen Sie immer wieder auf die verschiedenen Bergvölker in ihren bunten Trachten. Am Nachmittag unternehmen Sie eine kleine Wanderung in das Dorf Ta Phin, hier wohnen Angehörige der ethnischen Dao Minderheit. Hier lernen Sie das tägliche Leben der Bergvölker in einer der schönsten Regionen Vietnams kennen. Übernachtung in Sapa

Tag 4 : Sapa –Hanoi (F)

Am Morgen fahren Sie zum den Minderheitenmarkt der Bergvölker. Dort bieten Angehörige der Hmong, Zay und Dao ihre Waren an. Schlendern Sie umher und bestaunen Sie die unterschiedlichen, farbenfrohen Trachten der Einwohner. Am Abend Transfer zum Bahnhof und Rückfahrt nach Hanoi.Eisenbahnfahrkarten Hanoi - Lao Cai - Hanoi im 4 Personen-Abteil mit Klimaanlage.Der Plan von den Dorfmärkten auf dem Hochland:- Donnerstags: Lung-Khau-Nhi-Markt (61km von Lao Cai entfernt oder 90km von Sa Pa), - Samstags: Can-Cau-Markt in einem Tal in der Nähe von Sa Pa, das ist ein wöchentlicher Markt von den Minderheiten: Mong Hoa, Hula und Mong Den. Das ist der typische Markt vom Bergland.- Sonntags: Muong-Khuong-Markt, Bac-Ha-Markt. Das ist der belebste Markt in diesem Gebiet. Hier können Sie verschiedenen Minderheiten begegnen: Mong, Fula, Dao u.a. Sie kommen zum Warentausch oder Informationswechsel.Achtung: Der Coc-Ly-Markt dienstags ist noch nicht besuchbar.

Tag 5: Hanoi – Ha Long (F, M, A)

Nach der Ankunft am frühen Morgen werden Sie vom Bahnhof zum Frühstück im lokalen Restaurant in Hanoi abgeholt und fahren Sie nach Ha Long und gehen auf eine unvergessliche Dschunkenfahrt entlang der Ha Long Bucht. Lassen Sie sich von der spektakulären Landschaft verzaubern. Sie beobachten die auf Booten wohnenden Fischerfamilien. Sie erleben einen traumhaften Sonnenuntergang während für Sie an Bord ein schmackhaftes Abendessen zubereitet wird. Im Anschluss können Sie den Sternenhimmel über sich betrachten. Übernachtung an Bord.

Tag 6: Halong – Cat Ba (F)

Nach dem Frühstück geht Ihre Bootsfahrt weiter durch die verkarsteten Kalksteininseln der idyllischen Ha Long Bucht. Eine Welt aus 3.000 Inseln mit bis zu 100 m hohen Karstfelsen, unzähligen Grotten und kleinen Stränden bildet die Kulisse für diese traumhafte Tour. Mittags fahren Sie weiter zur Insel Cat Ba.Nachmittags nehmen jedoch auch an einer geführten Wanderung durch den Nationalpark teilÜbernachtung auf Cat Ba Insel.

Tag 7 : Cat Ba – Hai Phong- Flug nach Hue (F)

Am Vormittag können Sie die Insel auf eigene Faust besichtigen,Nachmittags geht es dann mit dem Speedboot weiter nach Hai Phong und im Anschluss mit dem Auto zurück nach Hanoi transfer direkt zum Flughafen für den Flug nach Hue .Empfang und Transfer zum Hotel.Übernachtung in Hue

Tag 8: Hue Stadtbesichtigung (F)

Frühstück im Hotel und besichtigen Sie die Tu-Duc-Grabanlagen und die Pagode Thien Mu mit der Bootsfahrt auf dem Huong-Fluss. Außerdem halten wir noch an, um einige Dörfer zu besichtigen, wo man Kegelhüte und Duftstäbchen herstellt, anschließend besuch Sie die ehrwürdigen Kaiserstadt. Die Stadt innerhalb der Festung wurde im frühen 19. Jh. errichtet und ist der Verbotenen Stadt in Peking nachempfunden. Den Haupteingang bildet das Ngo Mon Tor. Nächste Station Ihrer Tour ist der Thai Hoa Palast, dessen Dach auf 80 geschnitzten und rot lackierten Säulen ruht. In den Hallen der Mandarine bereiteten sich die Mandarine auf die höfischen Zeremonien vor, die in der 1977 restaurierten Can Chanh Empfangshalle stattfanden. Sie besichtigen die Neun Dynastischen Urnen und setzen Ihre Tour zur Ruine der Verbotenen Purpurnen Stadt fort, die dem Kaiser und seiner Familie persönlich vorbehalten war. Übernachtung in Hue

Tag 9: Hue – Da Nang – Hoi An (F)

Vormittags fahren Sie nach Da Nang über den Gebirgspass Hai Van ab. In Da Nang besichtigen Sie das Cham-Museum, wo man die umfangreichsten Überreste einer ausgestorbenen Zivilisation ausstellt. Die hervorragend erhaltene alte Kaufmannsstadt Hoi An wurde 1999 von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt. Die farbenfrohen Läden und Tempel spiegeln ein mannigfaltiges Erbe, das bis zum 16. Jahrhundert und 17. Jahrhundert zurückgeht, als die Stadt ein wichtiger Hafen für Händler aus dem Westen, China und Japan war. Heute ist die Stadt ein aufstrebendes Zentrum für traditionelles Handwerk und ein Einkaufsparadies, das man am besten zu Fuß erkundet. .Übernachtung in Hoian.[F]

Tag 10: Hoi An – My Son (F)

Nach dem Frühstück Fahrt nach My Son. Die Tempelruinen 50km südwestlich von Hoi An gehören zum UNESCO Weltkulturerbe. Als einstige Hauptstadt und religiöses Zentrum des Cham-Volkes, zählt My Son zu den archäologisch beeindruckenden Anlagen Südostasiens. Gegen Mittag kehren Sie zu Ihrem Hotel in Hoi An zurück. Nachmittags zur freien Verfügung .Übernachtung in Hoi An.

Tag 11 : Hoi An – Da Nang - Saigon (F)

Frühstück im Hotel. Vormittags zur freien Verfügung, Anschluss fliegen Sie nach Saigon, in die pulsierende Metropole Süd-Vietnams. Nach der Ankunft werden Sie von Ihrem Reiseleiter abgeholt & Transfer zu Ihrem Hotel.Übernachtung in Saigon

Tag 12 : Saigon Stadtrundfahrt – Cu Chi Tunnel (F)

Nach dem Frühstück besichtigen Sie die unterirdische Tunnelanlage von Cu Chi aus dem letzten Vietnamkrieg, die in den vietnamesischen Widerstandskämpfen eine bedeutende Rolle gespielt hat. Auf einem Rundgang entdecken Sie einen kleinen Teil des Tunnelsystems, das ehemals mehrere hundert Kilometer lang war. Nachmittags besichtigen die Kathedrale Notre Dame, das Hauptpostamt und die Wiedervereinigungspalast. Sie erhalten dabei tiefe Einblicke in die Geschichte und Kultur der Stadt.Übernachtung in Saigon

Tag 13 : Saigon – Mekong Delta - Saigon (F)

Fahrt nach My Tho für den Bootausflug über die Drachen-, Einhorn-, Schildkröten-, und Phönixinsel auf dem Mekong-Fluß. Besichtigung des schwimmenden Fischmarktes. Landgang an der Schildkröteninsel, Besuch der Obstplantagen und Verkostung der tropischen Früchte. Dazu wird traditionelle Musik aus Südvietnam gespielt. Erkunden des natürlichen Vam Chua Kanal mit dem Ruderboot. Besuch einer Bienenfarm und Honigteeverkostung. Eine Fahrt mit der Kutsche auf einer schönen Landstraße. Besuch eines Kokoszuckerbetriebs. Rückkehr nach Saigon

Tag 14 : Saigon Abreise (F)

Frühstück im Hotel, Transfer zum Flughafen für den Interflug nach Hause .Ende der Reise.

Leistungen:

  • Übernachtungen mit Frühstück in genannten Hotels oder ähnlich
  • Visaeinladung ins Vietnam
  • Transfer in gut klimatisierten Auto/Bus
  • Eintrittskarten und Bootausflüge lt. Programm
  • Mittags-, Abendessen am Bord in Halong lt Programm (ohne Getränke)
  • Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Eisenbahnfahrkarten Hanoi - Lao Cai - Hanoi im 4 Personen-Abteil mit Klimaanlage
  • Flüge Hanoi – Hue / Da Nang – Saigon

Nicht eingeschlossen:

  • Mahlzeiten, die nicht aufgeführt sind
  • Getränke
  • Ausgaben persönlicher Art
  • Trinkgelder und sonstige Gebühren
  • Obligatorische Galadinner am 24. & 31.Dezember sowie Hochsaison-Zuschläge

Unsere Hotels

Ort Mittelklasse First-class
Hanoi La Dolcevita Mercure Hanoi
Sapa Royal View Sapa Chau Long Sapa Hotel
Ha Long V’Sirit Cruise Sealife Cruise
Cat Ba Cat Ba Island Resort Sunrice Resort
Hue Gold Hotel Imperial Hue
Hoi An Van Loi Hotel Vinh Hung Resort
Saigon Au Lac 2 Hotel Palace Hotel

Preis p.P. im D.Z.:

Mittelklasse EUR 1575.-
First-class EUR 1875.-
Durchführungsgarantie : ab 4 Pers. / Mini Gruppe bis max. 6 Pers.
Termin: Freitag
Mittelklasse EUR 1837.-
First-class EUR 2137.-
Durchführungsgarantie : ab 2 Pers.
Termin: täglich